Alle Verkaufshits
  • Banner

  • Banner

Der Fisch in uns - Die Entwicklungsgeschichte des Menschen - BluRay - Neu / OVP

17304
Bewertung 
9,99 €
inkl. MwSt.
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

  • Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Rücksendung innerhalb von 30 Tagen Rücksendung innerhalb von 30 Tagen
Beschreibung

Neil Shubin nimmt mit auf eine visuell beeindruckende und faszinierende Reise zu den erstaunlichen Ursprüngen des menschlichen Körpers.
Wie wurde der menschliche Körper zu dieser komplizierten und eigenartigen Maschine, die er heute ist? Die Antworten lassen sich bis zu hunderten von Millionen Jahren zurückverfolgen. Die 3-teilige Dokumentation beantwortet die Frage, warum wir so sind, wie wir sind, und was uns dazu machte.

Vor rund 375 Millionen Jahren entwickelte sich ein prähistorischer Fisch, dessen Flossen über Knochen verfügten. Damit konnte er sich auch an Land bewegen. Daher stammen die Gliedmaßen des Menschen. Und die Gene für die Entwicklung der Gliedmaßen teilt der Mensch mit allen Wirbeltieren auf der Welt: Mäusen, Vögeln und eben auch Fischen. Den Schluckauf verdankt der Mensch der Entwicklung von der Kiemen- zur Lungenatmung. Neil Shubin ist Paläontologe und Leiter des Instituts für organische Biologie und Anatomie an der University of Chicago. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Beiträge, die in renommierten Fachzeitschriften wie »Nature« und »Science« erschienen sind. Mit zwei Kollegen gelang ihm die sensationelle Entdeckung eines Fossils, das den evolutionären Übergang von Fischen zu Landwirbeltieren belegte.

Nach dem gleichnamigen Bestseller des führenden Paläontologen Neil Shubin

Artikeldetails
17304
1 Artikel
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

100`5 Das Hitradio - In The Mix - Vol. 11 - Mixed by Enrico Ostendorf - 2 CD Neu

100`5 Das Hitradio - In The Mix - Vol. 11 - Mixed by Enrico Ostendorf - 2 CD Neu

Eigenen Kommentar verfassen
16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Folgen Sie uns auf Facebook